Der siebte Tag – erstaunliche Entdeckungen aus vergangenen Zeiten

CHF84.00 
Steuern inbegriffen
Beschreibung 

 
Der siebte Tag – erstaunliche Entdeckungen aus vergangenen Zeiten

In dieser Dokumentation präsentiert Hal (Harold Rowe) Halbrook, bekannt durch zahlreiche Auftritte und Auszeichnungen, interessante und teilweise in Vergessenheit geratene Details aus der Geschichte. Sorgfältig recherchierte Dokumente zeigen die Jahrtausende alte Auseinandersetzung um den biblischen Sabbat und den damit verbundenen Kampf um Religionsfreiheit. In Interviews kommen mehr als 50 Historiker und Theologen zu Wort. DER SIEBTE TAG wirft zugleich viele Fragen über den Rhythmus des Lebens im 21. Jahrhundert auf.

Der Ursprung des Sabbats bei der biblischen Schöpfung und die Geschichte des Sabbats im Alten Testament

  • Der revolutionäre, nicht traditionsgemässe Umgang von Jesus Christus mit dem Sabbat und die Entwicklung des Sonntags zum alternativen Ruhetag für viele Kirchen.
  • Die Rolle des Sabbats in der Auseinandersetzung verschiedener christlicher Kirchen und wie der Siebente-Tags-Sabbat im ersten Jahrtausend nach Christus überlebte.
  • Versuche, vor und während der Reformation den biblischen Sabbat zu fördern und die gleichzeitigen Bemühungen, das Sabbathalten zu unterdrücken.
  • Sabbattraditionen in Afrika, bei Revolutionären in China im 19. Jahrhundert und die weltweite Ausbreitung des Sabbathaltens in den vergangenen beiden Jahrhunderten.

Details

Format 5 DVDs
Kategorien Filme
SKU 0050